Althaus Etiketten GmbH

Martin Althaus

Gänsekamp 6
24217 Höhndorf

+49 (4344) - 41 36 100
+49 (4344) - 41 36 105


Produktübersicht

Broschüren & Datenblätter

Übertragungssichere Inventarschilder

Inventarschilder sorgen für eine eindeutige Zuordnung von hochwertigen Wirtschaftsgütern wie beispielsweise Computer, Bürogeräte, Schränke, Regale, Werkzeuge und Maschinen. Durch eine klare Zuordnung ist eine Rückverfolgbarkeit gegeben. Unnötige Suchzeiten können somit auf ein Mindestmaß reduziert werden bzw. entfallen gänzlich.

Durch Verwendung von zerstörbaren Materialien (sog. Dokumentenfolien) oder Spezialfolien mit einem zusätzlichen Sicherheitsmerkmal (Schriftzug "VOID" oder die Darstellung eines Schachbrettmusters) wird die Inventarkennzeichnung übertragungs- und manipulationssicherer. Bei einem Ablöseversuch werden die Sicherheitsmerkmale sichtbar.

Möglich ist auch der Einsatz von Sicherheitsstanzungen im Etikett als zusätzlicher Übertragungsschutz. Die Stanzungen verhalten sich ähnlich wie eine Sollbruchstelle, was bedeutet, dass beim Ablösen solcher Etiketten die Folie an den Schlitzstanzungen einreißt und nicht vollständig entfernt werden kann. Ein möglicher Missbrauch wird erschwert und ggf. sogar verhindert.

Selbstverständlich entsprechen die Schilder unseren hohen Qualitätsansprüchen. Eine hohe Beständigkeit gegen Reinigungsmittel, Witterungseinflüsse, Chemikalien, Öle und mechanische Beanspruchungen ist durch die eingesetzte Folien-/Laminat-Kombination gegeben.

Die Felder mit Stern sind Pflichtfelder








verification code



Anwendungsbeispiele

Info Material

Dazu passende Artikel aus unserem Sortiment